Förderkreis

Förderkreis der ev.-luth. Emmaus-Gemeinde e.V.

Gründung und Zweck des Vereins:

Der Förderkreis der Emmaus-Kirchengemeinde Pennigbüttel wurde am 10. November 1994 gegründet, um die junge Kirchengemeinde beim Umbau der Friedhofskapelle zur Kirche sowie den neuen Glockenturm finanziell zu unterstützen.

2002 hat der Kirchenvorstand beschlossen, das vorhandene Gemeindehaus durch einen Anbau zu erweitern und den bestehenden Teil umzubauen. Der Förderkreis hat auch diese Maßnahme finanziell stark unterstützt. Ende 2017 hat der Förderkreis die letzte Kreditrate bezahlen können. Das Gemeindehaus ist voll in Betrieb und wird gut angenommen.

Aus diesem Grunde wurde der Zweck des Förderkreises lt. neuer Satzung angepasst. Die jetzigen Schwerpunkte sind:

  • Erhalt, Sanierung und Unterhalt von kirchlichen Gebäuden und deren Einrichtungen
  • ein aktives Gemeindeleben
  • die Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Senioren

Der Förderkreis ist als gemeinnütziger Verein anerkannt und im Vereinsregister eingetragen. Die Anerkennung der Gemeinnützigkeit wird seit Bestehen durch das Finanzamt Osterholz-Scharmbeck anstandslos erteilt.

Aktivitäten des Förderkreises

Das jährliche Gemeindefest zählt zu den Höhepunkten des Jahres. Nach dem Gottesdienst wird mit Kaffee und Kuchen, Bratwurst vom Grill, Angebote für Kinder oder großer Tombola - großzügig unterstützt durch die heimische Wirtschaft - das Gemeindefest gefeiert.

Kulturelle Veranstaltungen wie Auftritte von Chören, Lesungen, Lichtbildervorträge oder Vorträge in der Kirche oder im Gemeindehaus werden von uns veranstaltet.

Wir probieren auch immer neue kulturelle Angebote für die Gemeinde aus.

So ist unsere neue Veranstaltung „Wir begrüßen den Advent“ inzwischen zu einer traditionellen Einrichtung geworden.

Auch für die Leseratten in unserer Gemeinde steht jetzt ein gut ausgestattetes Bücherregal im Gemeindehaus zur Verfügung.

In den Wintermonaten soll neben kulturellen Veranstaltungen auch das gemütliche Zusammensein nicht zu kurz kommen. Gemüsesuppe zum Erntedankfest oder die Gemeindekohlfahrt haben viele Freunde gefunden.

Orgel
 Orgel

 

Der Förderkreis konnte seit seiner Gründung durch Mitgliedsbeiträge und weitere vielfältige Aktivitäten ganz entscheidend zur Finanzierung der neuen Orgel beitragen.

 

Wir sind stolz auf unsere Leistungen.


Wir wissen aber auch, dass in Zukunft immer weniger Geld für die Kirchengemeinden zur Verfügung steht. Deshalb ist die Unterstützung durch unseren Förderkreis auch weiterhin nötig.

Werden Sie Mitglied!

Der Förderkreis hat viel erreicht. Aber wir wollen auch zukünftig unsere Kirchengemeinde finanziell, organisatorisch und kulturell tatkräftig unterstützen.

Dafür brauchen wir Sie als Mitglied.

Mitglied kann jede natürliche Person, ob Familie oder Einzelperson, und jede Institution sowie jedes Unternehmen werden.

Die Mitgliedsbeiträge bewegen sich zwischen 1,00 € für Schüler, Auszubildende und 3,85 € für Familien, Vereine, Organe etc., jeweils monatlich. Andere Beiträge sind selbstverständlich auch möglich.

Flyer Förderkreis
Flyer Förderkreis

Aktuelles / Veranstaltungen